Prozessmanagement à la carte: Die Stadtwerke Judenburg AG hat mit MindManager ihre Abläufe im Griff

Prozessmanagement à la carte: Die Stadtwerke Judenburg AG hat mit MindManager ihre Abläufe im Griff

Die Stadtwerke Judenburg AG ist ein im österreichischen Judenburg ansässiges Traditionsunternehmen. Sie bietet zahlreiche Dienstleistungen in den Bereichen Ver- und Entsorgungswirtschaft, Telekommunikation, Energiewirtschaft, Elektroinstallation, Fernwärme sowie Bestattungen an.

Die Herausforderung

Die Grundlage des Geschäftsmodells sowie des Erfolgs der österreichischen Stadtwerke Judenburg AG ist ein vielfältiges Dienstleistungsangebot von Strom über Fernwärme und GWHS-Installation, Kabel-TV und Internet, Wasserver- und Abwasserentsorgung über E-Installation bis zur Bestattung. Um bei dieser Komplexität nicht den Überblick zu verlieren, muss das Management des Unternehmens die verschiedenen Prozesse jederzeit im Blick haben: Transparenz über die unterschiedlichen Geschäftsbereiche und deren Prozesse hinweg ist die Voraussetzung für den nachhaltigen Erfolg dieses Portfolios. Deshalb ist auch eine zentrale Plattform von Nöten, mit der sich Strukturen, Prozesse, Abhängigkeiten oder Problemstellen aussagekräftig abbilden lassen. „Wir wollten wissen, wo wir stehen, welche neuralgischen Punkte es gibt, aber auch planen, wo wir in ein paar Jahren sein wollen“, beschreibt Michael Puch, IT-Leiter der Stadtwerke Judenburg AG, die Ausgangssituation. Ihm ist klar, dass er für eine solche Ist-Soll-Analyse eine weitreichende und integrative Softwarelösung benötigt, die in der Lage ist, komplexe Zusammenhänge plausibel und leicht verständlich darzustellen.

Die Lösung

Michael Puch kennt die Mindmapping-Methode und ihre Vorzüge seit Jahren. Vor allem in der Visualisierung anhand sogenannter Maps sieht er attraktive Möglichkeiten und Mehrwerte für die Stadtwerke Judenburg AG. Deshalb macht er sich für die Einführung der führenden Mindmapping-Software, MindManager, stark. „Als ehemaliger Softwareentwickler kannte ich die Methode und mir war klar, dass uns MindManager sicherlich helfen kann, unsere Prozesse zu visualisieren, Ist-Analysen durchzuführen und daraus Strategien zu entwickeln“, sagt der IT-Leiter. Seit Sommer 2015 setzen er und seine Führungskräfte-KollegInnen die Software für verschiedene Aufgabenstellungen ein: MindManager bildet mittlerweile die Grundlage für eine Vielzahl von Projekten. Die Lösung wird für Präsentationen genutzt, bei Brainstormings eingesetzt, zur Dokumentation und als Plattform, auf der themenspezifische Inhalte zusammengeführt werden.

Das mit Abstand größte Projekt ist aber die Entwicklung einer Prozesslandkarte, in der über 271 Arbeitsabläufe aus allen 11 Geschäftsbereichen und allen Cost Centern abgebildet werden. Diese Prozesslandkarte ist so konzipiert, dass sie präzise Aussagen hinsichtlich der Qualität und des Erfolgs der verschiedenen Prozesse erlaubt. Michael Puch: „Alles fing damit an, dass wir den Anteil doppelgleisiger Arbeit reduzieren wollten. Wir hatten über eine Mitarbeiterbefragung herausgefunden, dass 70% der Angestellten zwar „mit dieser Doppelgleisigkeit leben konnten“, aber uns war klar, dass hier enormes Optimierungspotenzial schlummert.“ Gemeinsam mit

Andreas Lercher von Lerchertrain, einem Experten für Business-Anwendungen von MindManager und langjährigem Mindjet-Partner, entwickelten die Stadtwerke die Prozess-Map, in der die

Prozesse aller Geschäftsbereiche sowie die damit zusammenhängenden Workflows abgebildet wurden. „Mit den Farben konnten wir sehr schön darstellen, in welchem Dringlichkeitsstatus sich die verschiedenen Workflows befanden, sprich: wo wir unbedingt für Verbesserungen sorgten wollten“, sagt der IT-Leiter. Seine Prozesslandkarte, liebevoll „Flickenteppich“ genannt, dient dem Stadtwerke-Management seitdem als unverzichtbares Steuerungsinstrument für die Qualitätsoptimierung von Prozessen.

Das Ergebnis

Auch wenn seit der Einführung von MindManager und der Realisation dieser Prozessmanagement-Map erst wenige Monate vergangen sind, lassen sich bereits heute positive Effekte zu beobachten. Michael Puch: „Zum einen konnten wir schon zahlreiche rote Bereiche“ in „grüne Bereiche“ umwandeln, sprich: verbessern. Zum anderen wurde beschlossen, dass unser Unternehmen jetzt einmal jährlich auf Basis dieser Map ein Qualitätsaudit durchführen wird.“ Dabei hat sich gezeigt, dass mittlerweile 73% der Prozesse verbessert wurde und auch die zusätzlichen Anforderungen aus den einzelnen Unternehmensbereichen umgesetzt werden konnten. „Bald werden wir sogar die Darstellung in Form von Flussdiagrammen nutzen, die seit der aktuellen MindManager Version möglich ist. Zusammen mit Andreas Lercher werden wir auch hier wieder eine Vorlage entwickeln, die exakt auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten ist“, sagt der IT-Leiter.

Über dieses Projekt hinaus kommt die Software bei den Stadtwerken Judenburg AG in zwei weiteren Bereichen zum Einsatz: beim Multiprojektmanagement und in der Strategieentwicklung. „Mit MindManager haben wir ein sehr überzeugendes Tool an der Hand, das für Übersichtlichkeit und Transparenz bei unseren zahlreichen Projekten sorgt. Jetzt sehen wir sofort, wenn sich Schwierigkeiten abzeichnen und können im Vorfeld reagieren“, ergänzt Puch. Er wertschätzt zudem die Möglichkeit, mit MindManager seine Ist-Soll-Analysen für die strategische Planung durchführen zu können: „Heute erkennen wir auf den ersten Blick, wo wir stehen und wohin wir wollen. Das hilft ungemein und erhöht die Effizienz bei der Umsetzung von Projekten.“

Lesen Sie die gesamte Case Study hier.

MindManager muss man erleben! – Unsere neue Webinar & Event Seite

16-08-_2016_14-30-33

MindManager muss man erleben!

Deswegen bieten wir Interessenten und Kunden zahlreiche Möglichkeiten, an öffentlichen Webinaren teilzunehmen oder uns persönlich bei unseren Veranstaltungen vor Ort kennenzulernen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit unseren Mindjet Experten und anderen Anwendern auszutauschen.

Auf unserer neuen Webinar & Event Seite bieten wir Ihnen nun die Gelegenheit, nach Ihren Wünschen zu filtern. Unter unseren Highlights finden Sie die komplette Liste der kommenden Veranstaltungen, ebenso wie zahlreiche aufgezeichnete Webinare zu den unterschiedlichsten Themen.

 

Den kompletten Eintrag lesen…

So wird Ihr Event zum Erfolg – Eventplanung mit MindManager

Unser nächstes Webinar:

Donnerstag, 25. August 2016 / 16:00-16:30

Egal, ob Sie Kundenevents, die jährliche Weihnachtsfeier oder das Betriebsfest organisieren: MindManager unterstützt Sie zuverlässig bei Ihrer Eventplanung.
Bekanntermaßen besteht die Aufgabe nicht nur aus der allgemeinen Event-Organisation, sondern aus einer Vielzahl an Deadlines, der Einteilung von Ressourcen, Kommunikation und Planung.
Von der Recherchephase über die detaillierte Planung, sowie den konkreten Aufgaben und dem Informationsaustausch können Sie alles in Mindmaps zusammentragen, strukturieren und mit wenigen Klicks auf dem aktuellen Stand halten. Durch eine Kalkulation in der Map lassen Sie sich bspw. anzeigen, wenn die Kosten drohen Ihr Budget zu übersteigen. Vergeben Sie Prioritäten und Termine, um keine Deadlines zu verpassen. Wichtige Kontakte und Kommunikation halten Sie in der Map vor – so haben Sie alles zentral an einer Stelle und behalten stets den Überblick.
Im Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr nächstes Event visuell mit MindManager planen. Wir freuen uns auf Sie!

Registrieren Sie sich hier.

Presenter: Jan Heger (Mindjet Consultant)

Neu! – MindManager Kunden im schnellen Überblick

 

neu

Lesen Sie unsere Case Studies und erfahren Sie wie unsere Kunden mit MindManager arbeiten. Dabei haben Sie jetzt auf unserer Kundenseite die Möglichkeit, nach Einsatzbereich, Abteilung und Branche zu filtern, um die für Sie interessanten Erfahrungsberichte schnell und einfach zu finden.

MindManager wird vielfach genutzt. Egal, ob als Werkzeug für effizientes Zeitmanagement in der IT Branche, zur Überwachung von Datenschutzrichtlinien in der Metallindustrie, zur Visualisierung von Lerninhalten in Ausbildungsbetrieben, für die übersichtliche Darstellung von Risikoanalysen in der Industrie… die Liste lässt sich fast beliebig fortführen. Gemeinsam ist allen Anwendungen die einfache und flexible Visualisierung von Informationen, zumeist in der Projektarbeit.

Den kompletten Eintrag lesen…

Mehr Flexibilität durch Visualisierung: Wissen dynamisch erfassen, integrieren & strukturieren

Wir leben in einem Zeitalter, in dem sich der stetige Wandel in unserer Arbeitswelt beständig beschleunigt – und flexible sowie schnelle Reaktionen erforderlich macht. Neue Produkte und Technologien werden zunehmend schneller entwickelt; sie ersetzen und erweitern Altes in immer kürzeren Zyklen. Auch die Forschung kommt auf der Basis neuer Technologien und neuer computergestützter Methoden mit Höchstgeschwindigkeit zu neuen Erkenntnissen.
So muss bestehendes Wissen immer schneller aktualisiert, erweitert oder gänzlich revidiert werden.

Lesen Sie den vollständigen Artikel des Wissensmangement Magazins hier.

Den kompletten Eintrag lesen…

Corel kauft Mindjet®, Branchenführer von Mindmapping-Lösungen

09-08-_2016_16-31-37

 

Die Softwarefirma Corel erweitert ihr Portfolio mit der Übernahme der branchenführenden Mindmapping-Lösungen von Mindjet®. Corel-CEO Patrick Nichols sieht darin eine ideale Ergänzung der Produktlinien von Corel und betont positive Synergieeffekte.

 

Die vor allem für ihre Grafiksoftware bekannte Firma Corel übernimmt die MindManager®-Lösungen sowie den Markennamen Mindjet® mit sofortiger Wirkung vom bisherigen Eigentümer Spigit. Als Teil der Übernahme wechseln auch die MindManager®-Mitarbeiter zu Corel. Finanzielle Einzelheiten zum Kauf wurden nicht bekannt gegeben.

Den kompletten Eintrag lesen…

Chaos Ade, hallo Überblick – MindManager und das Cockpit

Unser nächstes Webinar:

Mittwoch, 10. August 2016 / 16:00-17:00

Wenn Frau Müller-Lüdenscheidt morgens ihren PC hochfährt, weiß sie schon ganz genau, was sie heute tun wird. Zuerst werden die E-Mails gecheckt, die über Nacht von den Kollegen aus den USA eingegangen sind. Die dringlichsten Anliegen werden sofort bearbeitet, die anderen im Laufe des Tages. Danach widmet sie sich den ToDos, die sie von ihrem Chef erhalten hat. Soweit der Plan.
Doch meist kommt es anders: Das Telefon steht nicht still, der Chef hat neue Aufgaben, die noch wichtiger als die vorherigen sind und die Kollegen möchten “nur mal schnell eine Info” haben. Spätestens zur Mittagszeit ist Frau Müller-Lüdenscheidts Plan hinfällig, das Chaos beherrscht den Tag und sie weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Wichtige Aufgaben gehen unter, die Informationen sind überall verteilt – auf diversen Zetteln als auch digital – und ständig kommt Neues hinzu.

Den kompletten Eintrag lesen…

Vielseitig einsetzbar – MindManager Anwendungen

MindManager bzw. MindManager Enterprise wird von Unternehmen aller Branchen in den unterschiedlichsten Abteilungen genutzt. Die jeweiligen Einsatzbereiche sind vor allem:

  • der kreative Brainstorming-Prozess
  • die tägliche Arbeitsorganisation7
  • das Informations- und Wissensmanagement
  • das Aufgaben- und Projektmanagement
  • die Business-Planung

In allen Anwendungsbereichen profitieren die Nutzer von einer flexiblen Software, mit der sich Informationen visuell und einfach sammeln, strukturieren und bearbeiten lassen. MindManager untersützt die eigenen Arbeitsabläufe sowie die Zusammenarbeit im Team.

 

Den kompletten Eintrag lesen…

MindManager Makro erhöht Customizing-Möglichkeiten

Mindjet-Kunden profitieren von der Funktionsvielfalt in MindManager, die unter anderem auch die einfache Einbindung von Makros erlaubt. So stellt Mindjet seinen VIP-Kunden jetzt ein sogenanntes „Cloning-Makro“ zur Verfügung, um damit noch stärker die individuellen Anforderungen in verschiedenen Anwendungsbereichen adressieren zu können. Den kompletten Eintrag lesen…

Mindjet Event – Projektmanagement: Herausforderungen in der Praxis

0000000000000

Aufgrund des großen Interesses im letzten Jahr haben wir uns entschieden, auch diesen September wieder nach Wien zu kommen.

Dienstag, 20. September 2016 / 13:30 – 18:00 Uhr

Registrieren Sie sich hier.

Den kompletten Eintrag lesen…

Kategorien

Tags

Archiv